Aktuelle Informationen



Heartbleed - der GAU für Verschlüsselung im Internet

Die weit verbreitete Krypto-Bibliothek OpenSSL enthielt einen Programmierfehler, der es erlaubte, von betroffenen Systemen geheime Schlüssel, Passwörter und andere Daten auszulesen.

Krypto-Guru Bruce Schneier stuft den Fehler als "Katastrophe" ein: "Auf einer Skala von 0 bis 10 ist das eine 11".

Wir raten daher allen Kunden ihre SSL-Systeme zu updaten (OpenSSL stellt hier für alle gängigen Linux/Unix und Windows-Systeme entsprechende Update-Pakete zur Verfügung). Ebenso sollten alle SSL-Schlüssel "revoked" und erneuert werden.

Wir bieten Ihnen hierfür einen extra Security-Service an. Kommen Sie einfach auf uns zu und informieren Sie sich ausführlich.


16 Millionen gestohlene Identitäten

Bei der Analyse des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) von Botnetzen wurden 16 Millionen gestohlene digitale Identitäten entdeckt. Dabei handelt es sich jeweils um Email-Adresse und Passwort. Diese Daten sind meist nicht nur Zugangsdaten für den Mail-Account, sondern werden auch für Onlineshops und weitere Dienste verwendet.

Wir stellen über unsere Kooperations-Partner mehrere Tools zur Abwehr sowie qualifizierte Dienstleistungen für unsere Kunden zur Verfügung. Kommen Sie einfach auf uns zu, und lassen sich kostenlos beraten.



Page generated:
Sun Oct 20 11:20:35 CEST 2019
a